Am Freitag, 08.12.2023, bleibt das ServiceCenter in der Lange Straße 85 ganztägig geschlossen.

Tarifrechner
Erdgas für Delmenhorst
Grundversorgung
Ersatzversorgung
DelmeGas Natur
Abschlag ändern?
DelmeGas Plus
Informationen rund um das Thema
Versorgung

Erdgas für Delmenhorst

Als Delmenhorster Erdgasanbieter mit Geschichte sind wir seit jeher fest mit Delmenhorst verbunden und gehen mit dieser Verantwortung sorgfältig um. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Leistungen und Angebote nachhaltig und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln. Preisfairness, Service, Vertrauen und ein zuverlässiger Kontakt auf Augenhöhe, dass ist für uns als Ansprechpartner vor Ort dabei von großer Bedeutung.

Nutzen Sie einfach unseren Online-Tarifrechner! Denn oftmals lohnt sich ein Tarifvergleich und Wechsel. Geben Sie ganz unkompliziert Ihren Jahresverbrauch ein und wählen den für Sie passenden Tarif aus. Ob mit Preisgarantie, voller Flexibilität oder als Öko-Angebot: Ihr passender Tarif ist nur wenige Klicks entfernt.

Grundversorgung

Besonders flexibel versorgt werden Sie mit unserem Grundversorgungstarif, der für alle Kunden ohne Sondervertrag gilt.

Wir unterscheiden zwei Tarifvarianten: Grundversorgung "Basis", bei einem Verbrauch bis 6.720 kWh/Jahr und Grundversorgung "Komfort", bei einem Verbrauch ab 6.721 kWh/Jahr.

Preise ab 01.12.2023

 

Basis
Arbeitspreis11,32 Cent/kWh*
Grundpreis38,52 €/Jahr*

Weitere Produktdetails: keine Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist 2 Wochen, Verbrauch bis 6.720 kWh/Jahr

 

Komfort
Arbeitspreis9,98 Cent/kWh*
Grundpreis

128,40 €/Jahr*

Weitere Produktdetails: keine Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist 2 Wochen, Verbrauch ab 6.721 kWh/Jahr

Jetzt Kunde werden

 

Preise seit 01.07.2023 bis 30.11.2023

 

Basis
Arbeitspreis11,86 Cent/kWh*
Grundpreis38,52 €/Jahr*

Weitere Produktdetails: keine Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist 2 Wochen, Verbrauch bis 6.720 kWh/Jahr

 

Komfort
Arbeitspreis10,52 Cent/kWh*
Grundpreis

128,40 €/Jahr*

Weitere Produktdetails: keine Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist 2 Wochen, Verbrauch ab 6.721 kWh/Jahr

Jetzt Kunde werden

* Die oben genannten Preise verstehen sich einschließlich aller gesetzlichen Abgaben und Umlagen sowie der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer.

Ersatzversorgung

Wenn Ihr aktueller Energiebezug/-​verbrauch nicht einer bestimmten Lieferung durch den Lieferanten oder einem konkreten Liefervertrag zugeordnet werden kann, springt der Grundversorger für diese Energielieferung ein. Dies wird als Ersatzversorgung bezeichnet.

DelmeGas Natur

Mit unserem Sondervertrag DelmeGas Natur sichern Sie sich faire Konditionen und Ihren garantierten Festpreis für 12 Monate mit CO2-kompensiertem Erdgas.

Zum Preisrechner

Abschlag ändern?

Nutzen Sie unser digitales ServiceCenter oder teilen Sie uns Ihren gewünschten Abschlag über unseren Chat unten rechts mit.

DelmeGas Plus

Um die hohen Anschaffungskosten für eine neue Kesselanlage zu vermeiden, haben wir für Sie ein Rundum-sorglos-Paket zu günstigen Konditionen geschnürt: DelmeGas Plus. Wir bauen Ihnen eine moderne Heizungsanlage, inkl. aller Wartungsarbeiten, zu einem günstigen monatlichen Grundpreis ein.

Mehr erfahren

Familie auf dem Sofa in Delmenhorst
Familie auf dem Sofa in Delmenhorst
Familie auf dem Sofa in Delmenhorst
Familie auf dem Sofa in Delmenhorst

Informationen rund um das Thema

Die Stadtwerke Delmenhorst GmbH fördert den verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen. Bei der Verbrennung von Erdgas entsteht CO2, das mitverantwortlich für den vom Menschen verursachten globalen Treibhauseffekt ist.

Die Stadtwerke Delmenhorst GmbH sichert Ihnen zu, dass der CO2-Ausstoß Ihres Erdgasverbrauches innerhalb des gewählten Tarifs „DelmeGas Natur“ durch Förderung von hochwertigen Klimaschutzprojekten kompensiert wird. Die Projekte, die durch den Kauf spezieller CO2-Minderungszertifikate gefördert werden, sind offiziell registriert, folgen den Regularien des Kyoto-Protokolls und sind zusätzlich nach den strengen Anforderungen der unabhängigen und gemeinnützigen Verified Carbon Standard Association (VCS) zertifiziert.

Klimawandel ist eine globale Herausforderung, daher haben wir uns für die Förderung von hochwertigen Klimaschutzprojekten, die weltweit investieren, entschieden.

Weiterführende Informationen zu den Projekten erhalten Sie auf unserer Webseite.

Planen Sie ein neues Eigenheim? Informationen rund um Hausanschlüsse erhalten Sie hier

Wir möchten gerne zu einem besseren Verständnis unserer Tarife beitragen und Ihnen die Zusammensetzung unseres Erdgaspreises im Detail erklären. Letztlich bestimmen den Preis drei Faktoren: Handel & Distribution / Mehrwert- & Erdgassteuer, Konzessionsabgabe / Netznutzungsentgelte & Messung, Messstellenbetrieb & Abrechnung. Die Grafik zeigt die Zusammensetzung des Erdgaspreises bei einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh in 2022. 

 

Handel & Distribution

52,4 Prozent des Erdgaspreises machen die Kosten für Handel sowie Distribution aus. Diese Kosten entstehen der StadtWerkegruppe Delmenhorst primär durch den Bezug des Erdgases. Bei den Preisverhandlungen mit Erdgaslieferanten orientieren wir uns an aktuellen - aber eben auch oftmals stark schwankenden - Weltmarktpreisen und versuchen daher, bestmögliche Preise für uns und unsere Kunden zu erzielen. Die Distributionskosten umfassen unsere Serviceleistungen, wie die persönliche, telefonische, postalische und elektronische Kundenbetreuung, die Rechnungsstellung, den Versand, aber leider auch Abschreibungen aufgrund von beispielsweise Privatinsolvenzen. Darüber hinaus schließt dieser Bereich auch Aufwendungen für Kommunikationsmittel sowie Unterstützung sozialer Organisationen und Veranstaltungen in Delmenhorst ein. Unser Engagement umfasst ausschließlich lokale, zukunftsorientierte Projekte, da es uns ein Anliegen ist, unsere Ausgaben in die Zukunft von Delmenhorst zu investieren. Wir sind uns als kommunales Unternehmen der Verantwortung für unsere Kunden und für unsere Stadt bewusst.

Zusammensetzung Erdgaspreis

 

Mehrwert- & Erdgassteuer, Konzessionsabgabe

Zur weiteren Belastung des Erdgaspreises tragen Steuern und Abgaben an den Staat und die Kommunen bei. Neben der Mehrwertsteuer ist dies besonders die Erdgassteuer, die fällig wird, sobald Erdgas aus dem Gasnetz für das Heizen entnommen wird. Aktuell sind dies 0,55 Cent pro Kilowattstunde, die in unserem Erdgaspreis bereits enthalten sind. Dazu kommt die Konzessionsabgabe. Hierfür wird von der Kommune ein Entgelt erhoben als Gegenleistung für die Nutzung der öffentlichen Straßen und Wege zur Verlegung und zum Betrieb von Erdgasleitungen.

Die Bundesregierung hat 2021 eine CO2-Bepreisung für die Bereiche Wärme und Verkehr eingeführt. Über den nationalen CO2-Emissionshandel erhält auch der Ausstoß von Treibhausgasen beim Heizen und Autofahren einen Preis. Dieser steigt bis 2025 kontinuierlich an und wird dann zukünftig am Markt durch Angebot und Nachfrage gebildet. Die Bundesregierung reinvestiert die Einnahmen aus der CO2-Bepreisung in Klimaschutzmaßnahmen oder als Entlastung für Bürgerinnen und Bürger.

Netznutzungsentgelte & Messung, Messstellenbetrieb & Abrechnung

Schließlich erhält auch der Netzbetreiber seinen Anteil für die Nutzung seines Netzes. Davon werden sowohl Betrieb und Instandhaltung des Netzes als auch der Erdgaszähler finanziert. Zusätzlich erhält der Betreiber einen Anteil für Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung.

Alle Angaben ohne Gewähr

Wir sind persönlich für Sie da!

Wir sind für Sie noch „näher dran“. Besuchen Sie uns in unserem ServiceCenter in der Lange Straße 85, im Herzen der Delmenhorster Innenstadt. Hier finden Sie alle Leistungen der StadtWerkegruppe unter einem Dach. Wir beraten Sie gerne rund um die Themen Versorgung, Entsorgung, Mobilität und Freizeit.

Mehr erfahren

ServiceCenter der StadtWerkegruppe Delmenhorst
ServiceCenter der StadtWerkegruppe Delmenhorst
ServiceCenter der StadtWerkegruppe Delmenhorst
ServiceCenter der StadtWerkegruppe Delmenhorst