Spartipps

Energiespartipps

Wissen Sie, wo in Ihrem Haushalt die Energie verschwindet und wie Sie am besten sparen können? Oft sind es nur kleine Maßnahmen, die sich in der Summe lohnen. Vom schnurlosen Telefon bis zum Computer, vom Handy-Ladegerät zum DVD-Player.  Wir möchten Ihnen helfen den Energie- und Wasserverbrauch im Alltag zu senken.

  • Eine um 1 °C niedrige Raumtemperatur spart 6 Prozent Heizenergie ein. Vielleicht tut es auch der warme Pullover, bevor Sie die Heizung hochdrehen?
  • Lassen Sie warmes Wasser nicht unnötig laufen, zum Beispiel beim Zähneputzen - und bringen Sie dies auch Kindern frühzeitig bei.
  • Benutzen Sie einen Sparduschkopf, der den Warmwasser- und damit den Energieverbrauch um 50 Prozent reduziert.
  • Undichte Fenster und Türen können große Wärmeverluste bringen. Mit einer brennenden Kerze kommen Sie den Wärmelecks auf die Spur.

Weitere wertvolle Energiespartipps können Sie gerne in unserer Broschüre nachlesen. Diese finden Sie im Downloadbereich.

Downloads

Energiespartipps

Um Broschüren und Formulare auf unserer Internetseite lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

Downloads

Energiespartipps

Um Broschüren und Formulare auf unserer Internetseite lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.