Erdgasumstellung

Informationen zur Erdgasumstellung: Von L-Gas auf H-Gas

Bisher wurden Sie von uns in Delmenhorst zuverlässig mit Erdgas aus den Niederlanden und aus deutscher Förderung versorgt. Dabei handelte es sich um sogenanntes L-Gas (L- für „low caloric“, niedrigerer Energiegehalt). Beim Erdgas gibt es zwei Gasqualitäten, L- und H-Gas (H- für „high caloric“, höherer Energiegehalt). Beide haben verschiedene Zusammensetzungen und unterscheiden sich vor allem in ihrem Brennwert.

Unser heutiges L-Gas steht aufgrund rückläufiger Fördermengen in der Zukunft nicht mehr unbegrenzt zur Verfügung. Das ist aber kein Grund zur Sorge, denn in allen mit L-Gas versorgten Gebieten (Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Bremen, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz) wird die Versorgung in den nächsten Jahren auf H-Gas umgestellt. Diese Umstellung wird sich über mehrere Jahre erstrecken. Unser Netzgebiet wird nach derzeitiger Planung ab 2020 mit H-Gas versorgt.

Für eine weiterhin zuverlässige und sichere Funktion Ihrer Gasverbrauchsgeräte (z.B. Heizungsanlagen, Gasherde, Gasheizstrahler) ist die Erfassung und Anpassung jedes Gerätes durch einen Fachbetrieb notwendig. Sie brauchen aber nichts zu unternehmen, das erledigen wir gerne für Sie! Ab Mai 2018 kommen wir mit weiteren Informationen per Post auf Sie zu. Wir, als Ihr zuverlässiger Partner in der Gasversorgung, werden uns dabei bemühen, die Umstände so klein wie möglich zu halten.

Fachfirmen im Einsatz

Um die Erdgasumstellung durchführen zu können, haben wir Monteure von Fachfirmen beauftragt. Diese Fachfirmen benötigen Zugang zu Ihren Gasverbrauchsgeräten. Hier können Sie sich darüber informieren, welche Dienstleister für uns im Einsatz sind.

Vorsicht vor Betrügern

In einigen Regionen Deutschlands sind in jüngerer Vergangenheit Trickbetrüger unter dem Deckmantel der Erdgasumstellung aufgetaucht. Hier haben wir dazu einige Tipps für Sie zusammengestellt.

Kostenerstattung

Entscheiden Sie sich im Zeitraum der Erdgasumstellung für eine neues Gasverbrauchsgerät, welches nicht mehr angepasst werden muss, können Sie sich unter bestimmten Voraussetzungen 100 Euro erstatten lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Sie haben Fragen zur Erdgasumstellung?

Dann finden Sie auf dieser Seite im rechten Bereich alle wichtigen Informationen, wie häufig gestellte Fragen, zwei anschauliche Erklärfilme sowie Ihren persönlichen Ansprechpartner. Weitere Informationen erhalten Sie zudem auf der Website der www.erdgas-umstellung.de und laufend hier auf unserer Internetseite.

Weitere Informationen

FAQs zur Erdgasumstellung

Erklärfilm zur Erdgasumstellung

 

Informationsflyer zum Download

Flyer

Flyer English

Flyer polski

Flyer Türk

Flyer русский

Flyer العربية

 

Um Broschüren und Formulare auf unserer Internetseite lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner im Erdgasbüro
Michael Szymanski
Energie Mess- und Servicedienste GmbH (Enermess) 

Telefon:
04221 1276 - 22 19

E-Mail:
erdgasumstellung@stadtwerkegruppe-del.de

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner im Erdgasbüro
Michael Szymanski
Energie Mess- und Servicedienste GmbH (Enermess) 

Telefon:
04221 1276 - 22 19

E-Mail:
erdgasumstellung@stadtwerkegruppe-del.de

Weitere Informationen

FAQs zur Erdgasumstellung

Erklärfilm zur Erdgasumstellung

 

Informationsflyer zum Download

Flyer

Flyer English

Flyer polski

Flyer Türk

Flyer русский

Flyer العربية

 

Um Broschüren und Formulare auf unserer Internetseite lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.