Zusammensetzung des Erdgaspreises

Kontakt

Telefonische Erreichbarkeit ServiceCenter:
04221 1276 - 2330
Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr

ServiceCenter Fischstraße 32-34:
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8 - 13 Uhr
E-Mail: service@stadtwerkegruppe-del.de

ServiceCenter Lange Straße 1:
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr 
Samstag: 10 - 15 Uhr
E-Mail: service@stadtwerkegruppe-del.de

Zentrale StadtWerkegruppe
Fischstraße 32-34:
04221 1276 - 0
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
E-Mail: info@stadtwerkegruppe-del.de

Notfall-Nummer:
0180 1276 - 1276
aus dem Fest- oder Mobilfunknetz: 0,9 Cent/Min 

WIR KÜMMERN UNS DRUM.

Zusammensetzung des Erdgaspreises

Wir möchten gerne zu einem besseren Verständnis unserer Tarife beitragen und Ihnen die Zusammensetzung unseres Erdgaspreises im Detail erklären. Letztlich bestimmen den Preis drei Faktoren: Handel & Distribution / Mehrwert- & Erdgassteuer, Konzessionsabgabe / Netznutzungsentgelte & Messung, Messstellenbetrieb & Abrechnung. Die Grafik zeigt die Zusammensetzung des Erdgaspreises bei einem Jahresverbrauch von 25.000 kWh in 2018.  

Handel & Distribution

50 Prozent des Erdgaspreises machen die Kosten für Handel sowie Distribution aus. Diese Kosten entstehen der StadtWerkegruppe Delmenhorst primär durch den Bezug des Erdgases. Bei den Preisverhandlungen mit Erdgaslieferanten orientieren wir uns an aktuellen - aber eben auch oftmals stark schwankenden - Weltmarktpreisen und versuchen daher, bestmögliche Preise für uns und unsere Kunden zu erzielen. Die Distributionskosten umfassen unsere Serviceleistungen, wie die persönliche, telefonische, postalische und elektronische Kundenbetreuung, die Rechnungsstellung, den Versand, aber leider auch Abschreibungen aufgrund von beispielsweise Privatinsolvenzen. Darüber hinaus schließt dieser Bereich auch Aufwendungen für Kommunikationsmittel sowie Unterstützung sozialer Organisationen und Veranstaltungen in Delmenhorst ein. Unser Engagement umfasst ausschließlich lokale, zukunftsorientierte Projekte, da es uns ein Anliegen ist, unsere Ausgaben in die Zukunft von Delmenhorst zu investieren. Wir sind uns als kommunales Unternehmen der Verantwortung für unsere Kunden und für unsere Stadt bewusst.

Mehrwert- & Erdgassteuer, Konzessionsabgabe

Zur weiteren Belastung des Erdgaspreises tragen Steuern und Abgaben an den Staat und die Kommunen bei. Neben der Mehrwertsteuer ist dies besonders die Erdgassteuer, die fällig wird, sobald Erdgas aus dem Gasnetz für das Heizen entnommen wird. Aktuell sind dies 0,55 Cent pro Kilowattstunde, die in unserem Erdgaspreis bereits enthalten sind. Dazu kommt die Konzessionsabgabe. Hierfür wird von der Kommune ein Entgelt erhoben als Gegenleistung für die Nutzung der öffentlichen Straßen und Wege zur Verlegung und zum Betrieb von Erdgasleitungen.

Netznutzungsentgelte & Messung, Messstellenbetrieb & Abrechnung

Schließlich erhält auch der Netzbetreiber seinen Anteil für die Nutzung seines Netzes. Davon werden sowohl Betrieb und Instandhaltung des Netzes als auch der Erdgaszähler finanziert. Zusätzlich erhält der Betreiber ca. 1 Prozent für Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung.

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

Telefonische Erreichbarkeit ServiceCenter:
04221 1276 - 2330
Montag - Freitag: 8 - 18 Uhr

ServiceCenter Fischstraße 32-34:
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8 - 13 Uhr
E-Mail: service@stadtwerkegruppe-del.de

ServiceCenter Lange Straße 1:
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr 
Samstag: 10 - 15 Uhr
E-Mail: service@stadtwerkegruppe-del.de

Zentrale StadtWerkegruppe
Fischstraße 32-34:
04221 1276 - 0
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
E-Mail: info@stadtwerkegruppe-del.de

Notfall-Nummer:
0180 1276 - 1276
aus dem Fest- oder Mobilfunknetz: 0,9 Cent/Min 

WIR KÜMMERN UNS DRUM.