Sponsoring & Spenden

 

Kontakt

Zentrale StadtWerkegruppe
Fischstraße 32-34:

04221 1276 - 0
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
E-Mail: info@stadtwerkegruppe-del.de

Notfall-Nummer:
0180 - 1276 1276
aus dem Fest- oder Mobilfunknetz: 0,9 Cent/Min 

WIR KÜMMERN UNS DRUM.

Eine helfende Hand für alle Lebenslagen

Besonderen Wert legt die StadtWerkegruppe auf das soziale Engagement für Delmenhorst. Neben der Aufgabe der Versorgung übernimmt die StadtWerkegruppe auch Verantwortung für die Menschen in Delmenhorst und beteiligt sich finanziell an einer Vielzahl sozialer Projekte. Einige Beispiele der besagten Projekte in und rund um Delmenhorst finden Sie auf dieser Seite.

Haben Sie noch Fragen? Dann erreichen Sie uns unter Telefon: 04221 1276-23 01.

 


09.04.18 - "Gemeinsam Gutes tun" beim dritten Charity-Golf-Turnier

Delmenhorster Golf-Meisterschaft für guten Zweck / Thomas Schaaf ist Schirmherr

Unter dem Motto „Gemeinsam Gutes tun“ starten am Sonnabend, 2. Juni, die nunmehr „4. Delmenhorster Golf Open“ beim Golfclub Oldenburger Land e.V. in Hatten-Dingstede.

Wie schon im Vorjahr konnte der Ex-Werder-Spieler und Trainer Thomas Schaaf als Schirmherr gewonnen werden. Gemeinsam mit den Sponsoren freut er sich erneut auf viele Teilnehmer, damit eine stattliche Summe gespendet werden kann. In diesem Jahr gehen die Golfer zugunsten der Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg, der Delme Werkstätten und des Albertushofes aufs Grün.

Start des Charity-Turniers ist um 12 Uhr. Gespielt wird nach der Spielart Texas Scramble. Wer sich an dieser Wohltätigkeitsveranstaltung aktiv beteiligen möchte, muss eine Platzreife besitzen. Das Startgeld beträgt 65 € inklusive Essen und Getränke. Anmeldungen nimmt Frau Sonja Bolte vom Golfclub Oldenburger Land e.V. unter der Rufnummer 04482 / 82 80 entgegen. Anmeldeschluss ist der 20. Mai.

Wie auch in den Vorjahren konnten Thomas Niekau von der RDG Gebäudeservice, Werner Hübner von der ERGO Versicherungs-AG sowie die StadtWerkegruppe als Sponsoren gewonnen werden. Als Co-Sponsoren sind die Sport Praxis Zirwen, die Volksbank Delmenhorst-Schierbrok und Dino Bremen mit von der Partie.


22.02.18 - Engagement für Delmenhorst

Die Spendenkommission der StadtWerkegruppe Delmenhorst wählt jedes Jahr verschiedene Delmenhorster Projekte aus, die mit einer Geld- oder Sachspende bedacht werden. Im Jahr 2017 wurden insgesamt neun Projekte unterstützt: Gestartet wurde mit einer Spende für den Kauf eines Kletterturms des Kindergartens „Unterm Regenbogen“. Zudem erhielt der Verein „Die Kette“ – eine Selbsthilfegruppe für psychisch Kranke und deren Angehörige – Kino-, Graft Therme- und Bastelgutscheine. Ferner profitierten die Sprachheilklassen der Mosaikschule von Tombola-Preisen für das gemeinsame Sommerfest mit der Parkschule. Darüber hinaus ging eine Spende an einen unheilbar an Krebs erkrankten Delmenhorster, der finanzielle Hilfe für notwendige Dachdeckerarbeiten an seinem Familienhaus benötigte. Außerdem unterstützte die Spendenkommission die ambulante Hospizarbeit, finanzierte einen Tagesausflug des Albertushofs, sponserte Therapiespiele für den Hildegard-Stift, die Delmenhorster Kinderwunschbaum-Aktion sowie die Weihnachtsaktion der Obdachlosenhilfe.


05.12.17 - Spende über 1.500 Euro für Delmenhorster Lebenshilfe

Die StadtWerkegruppe verzichtet in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für ihre Geschäftspartner und spendet stattdessen 1.500 Euro für die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Delmenhorst, wo Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen ambulant unterstützt werden. Das Geld soll für die Projektarbeit verwendet werden.

Das Team der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Delmenhorst erhielt heute (5. Dezember) einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Damit soll die im März 2018 neu startende erlebnispädagogische Freizeitgruppe unterstützt werden. Die Gruppe richtet sich an Kinder mit körperlichen und geistigen Einschränkungen im Alter zwischen 7 und 12 Jahren. Das Ziel der Gruppe ist, dass sich die Kinder in der Gruppe erleben und dies als Stärke empfinden, was wiederum das Selbstwertgefühlt stärkt. Das gespendete Geld soll unter anderem für Materialien, Spielgeräte oder auch Zoobesuche Verwendung finden.


26.09.17 - "Nacht der Jugend"

Am 17. November 2017 findet unter dem Motto „ I have a dream“ die dritte „Nacht der Jugend“ in Delmenhorst statt. Im Jahr 2013 wurde das Projekt ins Leben gerufen und seitdem ist die StadtWerkegruppe Delmenhorst einer der Sponsoren der Veranstaltung, die speziell an junge Menschen gerichtet ist. Am 17. November ist es dann soweit und der Organisator öffnet von 17 bis 22 Uhr das Rathaus und die Markthalle für verschiedene Ausstellungen, Lesungen uvm.

Die StadtWerkegruppe Delmenhorst wünscht gutes Gelingen!

Nähere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter www.delmenhorst.de/nachtderjugend.


31.08.17 - GraftTherme Partner der DLRG Ortsgruppe Delmenhorst

Wenn Wasser verbindet: Seit Anfang Juni hat die GraftTherme gemeinsam mit der DLRG Ortsgruppe Delmenhorst e. V. eine Partnerschaft ins Leben gerufen. Oberstes Ziel der Kooperation: Eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den Bereichen Sport, Gesundheit und Wasserausbildung.


24.05.17 - 3. Offene Delmenhorster Golfmeisterschaften erbrachte 9.000 €

Wenn Menschen sich zusammenfinden, um gemeinsam etwas Gutes zu tun, dann lacht auch die Sonne. So geschehen am vergangenen Sonnabend auf dem Golfplatz Oldenburger Land. Dort fanden die 3. Offenen Golfmeisterschaften statt. Mit Steigerungen in allen Bereichen: Nicht nur, dass die Teilnehmerzahl von 45 in 2016 auf nunmehr 54 Golfer anstieg, auch die Spendensumme kletterte um 2.000 € zum Vorjahr, so dass insgesamt 9.000 € übergeben werden konnten. Darüber freuten sich Yvonne Ritzmann und Greta Fricke von Trauerland, Dieter Bühling vom Förderverein Palliativstation Delmenhorst sowie Holger von Seggern vom Verein GiK (Gesundheit im Kindersalter), die mit jeweils 3.000 € bedacht wurden. Übergeben wurde der symbolische Scheck im Anschluss an das Golfturnier vom Schirmherr Thomas Schaaf und den Sponsoren Thomas Niekau (RDG), Werner Hübner (Ergo) und Hans-Ulrich Salmen (StadtWerkegruppe).

Bei herrlichem Golfwetter siegten Renate Fuchs, Ursula Triesch, Dorle Rackebrandt und May- Britt Hahn. Platz 2 erspielten sich Steffen Hennicke, Uwe Schramm, Stefanie Hennicke und Michéle Wiegand. Matthias Hönerbach, Abby Brockmann, Thomas Schaaf und Thomas Niekau landeten auf dem dritten Platz. Nearest tot he Pin (Damen): Ursula Triesch (Oldenburger Land), Nearest tot he Pin (Herren): Ulrich Borowka (GOFUS), Nearest to the Line (Damen): Renate Hermansa (Oldenburger Land), Nearest tot he Line (Herren): Werner Hübner (Oldenburger Land)


20.05.17 - 10. Delmenhorster Streetdance Contest

Die StadtWerkegruppe Delmenhorst hat auch in diesem Jahr wieder den Delmenhorster Streetdance Contest, welcher bereits zum 10. Mal in Delmenhorst stattgefunden hat, unterstützt. Wir hoffen, dass alle großen und kleinen Tänzer jede Menge Spaß hatten.


08.04.17 - Die Leichtathleten des Delmenhorster Turnvereins freuen sich über eine Spende

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro hat die StadtWerkegruppe die Leichtathleten des Delmenhorster Turnvereins unterstützt. Überreicht wurde der symbolische Scheck von Horst Fiedler (Bereichsleiter Marketing & Vertrieb). Mit dieser Spende hat die StadtWerkegruppe dazu beigetragen, dass die jugendlichen Sportler eine Osterfreizeit in einem Trainingscamp nahe Hannover verbringen konnten.

Kontakt

Zentrale StadtWerkegruppe
Fischstraße 32-34:

04221 1276 - 0
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
E-Mail: info@stadtwerkegruppe-del.de

Notfall-Nummer:
0180 - 1276 1276
aus dem Fest- oder Mobilfunknetz: 0,9 Cent/Min 

WIR KÜMMERN UNS DRUM.