Strassenbeleuchtung und Ampeln

Licht ins Dunkel bringen

Damit in Delmenhorst niemand im Dunkeln stehen muss, sorgt die StadtWerkegruppe Delmenhorst für die Straßenbeleuchtung und das Ampelwesen der Stadt.

Wartung

Etwa 8.000 Straßenleuchten in Delmenhorst ermöglichen, dass wir uns auch nach Einbruch der Dunkelheit sicher auf unseren Straßen bewegen können. Für sichere Straßen sorgen zudem auch Ampeln und beleuchtete Verkehrsschilder. Die StadtWerkegruppe sorgt für die regelmäßige Wartung der Straßenbeleuchtung und des Ampelwesens in Delmenhorst.

Instandhaltung

Um den reibungslosen Ablauf der Instandhaltung zu sichern, arbeiten wir in enger Absprache mit den Fachdiensten Verkehr sowie Straßen- und Brückenbau der Stadt Delmenhorst zusammen. Auch die Ampelanlagen, die zum großen Teil von einem Zentralrechner gesteuert werden, halten wir im Auftrag der Stadt instand.

Reparatur

Trotz regelmäßiger Wartung und Austausch der Leuchtmittel kommt es vor, dass eine Straßenleuchte oder Ampel defekt ist. Sie haben einen Schaden beobachtet? Dann rufen Sie uns bitte an und hinterlassen uns eine Meldung mit Orts- und Schadensangabe. Sie erreichen einen Mitarbeiter unseres Teams unter der Telefonnummer: 04221 1276 - 0. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe und werden den Schaden schnellstmöglich beheben.

Bei Fragen, Schadensangaben und Rückmeldungen melden Sie sich einfach bei uns:

Ralf Funke
Telefon: 04221 1276 - 32 10
E-Mail: strassenbeleuchtung@stadtwerkegruppe-del.de

Kontakt

Zentrale StadtWerkegruppe
Fischstraße 32-34:

04221 1276 - 0
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
E-Mail: info@stadtwerkegruppe-del.de

Notfall-Nummer:
0180 1276 - 1276
aus dem Fest- oder Mobilfunknetz: 0,9 Cent/Min 

WIR KÜMMERN UNS DRUM.

Servicehotline

Sie möchten eine defekte Straßenbeleuchtung oder Ampel melden?

Telefon: 04221 1276 - 32 00 

Die Geschichte der Strassenbeleuchtung

Erfahren Sie Wissenswertes zu der Delmenhorster Straßenbeleuchtung. Die Entwicklung von den Anfängen bis heute. Mehr